Friday, November 23, 2018

Monsterqualle lyrics

Leave your comment to express your feelings about Monsterqualle lyrics with your honest discourse and emotes to show your opinion about this Monsterqualle lyrics , Song Lyrics Finder will store it on this website.
Monsterqualle lyrics have been many singers present, if

Monsterqualle lyrics on Song lyrics finder

below is not what you're looking for, you can try the search box above.
Monsterqualle lyrics song presented by Spongebob Squarepants :

So Garylein
Du wirst sehen, der kleine Spaziergang wird uns gut tun
Ja
Feine Schnecke

Ich geh mit Gary und die Sonne, die lächelt
Plötzlich wird's kühl hier, denn das Tageslicht schwächelt
Da schwimmt was Großes, Dubioses
Direkt über uns, Gary maunzt und hechelt

Die Gedanken spielen verrückt als es sich runtersenkt
Wenn ich doch nur wüsste, was das ist und was es will und denkt
Doch es fächelt mich nur an, so als wollt es spielen
(Es will mit mir spielen!)

Es ist 'ne Monsterqualle, sie ist monstergroß
Wenn sie kommt, schreien alle auf und laufen los

Sie ist ein Monster, Monster
Sie macht mir Angst, ich krieg so einen Schreck
Sie ist ein Monster, Monster
Sie macht mir Angst und ich renn lieber weg

Komm schon, Gary, mach mal Strecke
Sei nicht so' ne lahme Schnecke!
Sonst legt sich das Monster auf uns
Wie auf einen Sarg der Decke

Du hast keinen Ehrgeiz!
Brauchst du etwa noch mehr Anreiz
Mann, du bist echt lahm komm schon auf mein' Arm
Versteck mich mit mir, etwas Abseitz
Ich will ihn heben, doch Gary lässt sich nicht bewegen
Er sitzt fester, senkt sich etwas weiches über mich
Und ich fürchte mich, so fürchterlich

Es ist 'ne Monsterqualle, sie ist monstergroß
Wenn sie kommt, schreien alle auf und laufen los

Sie ist ein Monster, Monster
Sie macht mir Angst, ich krieg so einen Schreck
Sie ist ein Monster, Monster
Sie macht mir Angst und ich renn lieber weg

Sie ist so glitschig, schleimig, widerlich und oh oh (igit igit)
Plötzlich küsst sie mich mit Absicht auf den Mund (iih)
Oh Gary ne! Das krieg ich nie wieder ganz weg
Ich schmecke nur noch Qualmen Dreck
Und womit küsst sie? Bläh das will's nicht wissen
Was hast du Garylein? Du willst doch jetzt nicht, nein!
Doch voller Wut beißt Gary in die Monsterqualle rein! (oh weia)
Lass diesen schwabelligen Schwab zurück
Und schwimm davon ich hab Monster Glück
Rüber zu Tadeus' Haus, das saugt sie auf, und zwar in ein Stück
Ich steh da bei, Tadeus, oh wei
Dafür wird's ein Grundstück frei
Und so Qualle, die küsst
Nimm Liebe Tadeus als muich

Es ist 'ne Monsterqualle, sie ist monstergroß
Wenn sie kommt, schreien alle auf und laufen los

Sie ist ein Monster, Monster
Sie macht mir Angst, ich krieg so einen Schreck
Sie ist ein Monster, Monster
Sie macht mir Angst und ich renn lieber weg (ey!)

You're watching

correct Monsterqualle lyrics

if you detect errors in the Monsterqualle lyrics , please reflect to us via the comment form below.